Skip to main content

Waschbeckenunterschrank Schwarz

 

in-schwarz-vergleich

Waschbeckenunterschrank Schwarz – Was Sie wissen müssen

Im Durchschnitt ist das Badezimmer die kleinste Räumlichkeit in einem Haus oder einer Wohnung. Zwar müssen hier viele unterschiedliche sanitäre Anlagen einen Platz finden, dennoch darf nicht zu viel Fläche verschwendet werden. Daher ist es oftmals schwer, alles im Badezimmer unterzubringen, was Sie dort benötigen. Zum Glück gibt es Waschbeckenunterschränke, denn jene erlauben das simple und einfache Verstauen von Produkten, ohne viel Platz zu benötigen. Einer der beliebtesten Modelle ist der Waschbeckenunterschrank in Schwarz.

Was ist ein Waschbeckenunterschrank?

Einen Waschbeckenunterschrank dürfen Sie nicht mit einem herkömmlichen Schrank verwechseln, denn er hat eine große Besonderheit. Auf der Oberseite finden Sie eine Aussparung für den Siphon. Das bedeutet, der Schrank steht direkt unter dem Waschbecken, erlaubt aber dennoch das hindurchführen der Wasserleitungen, damit Sie das Waschbecken verwenden können. Ansonsten ist der Waschbeckenunterschrank wie ein normaler Schrank aufgebaut. Je nach Hersteller erhalten Sie eine offene oder geschlossene Ablagefläche. Hier können Sie Handtücher, Reinigungsmittel, Kosmetika oder Elektroprodukte unterstellen, sodass jene sofort griffbereit sind. Einige Anbieter arbeiten mit weiteren Vorzügen, wie Handtuchhaltern an der Seite oder eingebauten Steckdosen. Selbst integriertes Licht ist sehr beliebt, denn das führt zu einer gemütlichen Atmosphäre im Badezimmer.


Waschbeckenunterschrank Schwarz – Auswahl

Hier eine Auswahl beliebter Waschbeckenunterschränke in Schwarz.
Bestseller Nr. 1
Vicco Waschtischunterschrank Fynn Badschrank Badezimmerschrank Waschbeckenunterschrank Badmöbel (Anthrazit)
  • Durch die leicht zu reinigende und melaminbeschichtete Oberfläche ist dieser Waschtischunterschrank ideal für Ihr Bad.
  • Fynn verfügt über beidseitig montierbare Türen mittels hochwertiger Vollmetallscharniere.
  • Die Gesamtmaße betragen 60 x 54 x 32 cm (BxHxT).
  • Im Lieferumfang sind eine bebilderte Montageanleitung und das notwendige Montagematerial enthalten.
  • Mit den 2 verstellbaren Einlegeböden links und rechts könne Sie diesen zusätzlichen Stauraum individuell einrichten.
Bestseller Nr. 2
trendteam Badezimmer Waschbeckenunterschrank Unterschrank Schrank Amanda, 60 x 56 x 34 cm in Grau / Agave Grau Hochglanz mit viel Stauram
  • Moderner, pflegeleichter Waschbeckenunterschrank mit 2 Türen und 1 Einlegeboden in Kopus Grau/Front Agave Grau Hochglanz
  • Maße (aufgebaut B x H x T): 60 x 56 x 34 cm
  • Lieferung enthält Möbel, Aufbauanleitung und Montagematerial. Lieferung erfolgt im zerlegten Zustand und ohne Dekoration
  • Das Produkt ist FSC zertifiziert - Das Zeichen für verantungsvolle Waldwirtschaft und entspricht den Anforderungen des Produktsicherheitsgesetzes hinsichtlich der Gewährleistung von Sicherheit und Gesundheit
  • Moderner, neutraler Look bietet beste Kombinationsmöglichkeiten mit vorhandenen Möbeln
Bestseller Nr. 3
RICOO Waschbeckenunterschrank WM100-G-W Badschrank ohne Becken Waschtisch Stehend Unterschrank Waschbeckenschrank Klein Bad Badezimmer Gäste WC Klo Toilette | Holz Dunkel Betonoptik Grau & Türe Weiß
  • 【 BESCHREIBUNG 】 Maße Mini Waschbecken-Unterschrank aufgebaut 60 cm breit | 54 cm hoch | 32 cm tief Siphon-Aussparung 10x25 cm Mit Rückwand & 1 Tür 2 Einlegeböden pro Seite
  • 【 EINSATZ 】 Dieses Design Bad-Regal sieht modern und eignet sich im Gästeklo / Gästetoilette als Wasch-Kommode bzw Badezimmer-Schrank / Badezimmer-Regal da es klein und schmal ist
  • 【 VERWENDUNG 】 Der Organizer Stau-Raum ist vielseitig einsetzbar zur Aufbewahrung von Zubehör wie bspw Kamm,Haar-Trockner,Glätt-Eisen,Rasierer,Hand-Tücher,Toilettenpapier / Klopapier und mehr
  • 【 ORDNUNG 】 Platzsparende Lagerung von Utensilien wie Parfum,After-Shave,Deo-Dorant,Shampoo,Dusch-Gel,Wasch-Mittel,Zahnbürsten,Seife,Creme Seitliche Organiser Fächer offen
  • 【 WICHTIG 】 Belastbare stabile Span-Platte aus Press-Holz Holz-Möbel nur für Innen-Bereich NICHT für Außenbereich geeignet Kein Hänge-Schrank / Keine Wand-Montage / nicht zum Auf-hängen Inklusive praktischem Siphon-Ausschnitt
Bestseller Nr. 4
FACKELMANN Waschbeckenunterschrank Standard/Maße (B x H x T): ca. 65 x 59 x 29 cm/hochwertiger Schrank fürs Bad und WC / 1 Tür und 3 Schubladen/Korpus: Weiß/Front: Schwarz/Anthrazit inkl. 4 Rollen
  • Zeitlos: Die Farbkombination fügt sich harmonisch in jedes Bad ein
  • Praktisch: Durch drei Schubladen und ein großes Fach mit Tür wird genügend Stauraum für Badaccessoires geboten
  • Lieferumfang: 1 x zerlegter Waschbeckenunterschrank STANDARD - in bewährter Qualität von Fackelmann
  • Made in Germany - Produktion in Hersbruck bei Nürnberg in Franken
  • Maße (B x H x T): ca. 65 x 59 x 29 cm
Bestseller Nr. 5
Vicco Waschtischunterschrank Perry Anthrazit weiß Unterschrank Waschtisch Badschrank (Anthrazit)
  • Dieser Waschtischunterschrank bietet besonders in kleineren Bädern eine Menge zusätzlichen Stauraum.
  • Ausreichend Platz befindet sich hinter der linken Drehtür. Kleine Badutensilien finden in den 3 Fächern, die in der Höhe angepasst werden können, auf der rechten Seite ihr zu Hause.
  • Der Griff und die Stellfüße in Aluminum-Optik passen sich dem eleganten, schlichten Design des Möbelstückes an.
Bestseller Nr. 6
Apalis Waschbeckenunterschrank - Gläserner Mensch - Badschrank Schwarz, Größe: 55cm x 60cm
  • DESIGN WASCHBECKENUNTERSCHRANK 60 cm breit, mit 2 Türen, 4 höhenverstellbaren Füßen, stabil, wasserresistent
  • HÖHENVERSTELLBAR & PLATZSPARENDER Waschtisch für kleine Badezimmer & Gäste WC, passender Unterschrank für nahezu alle Waschbecken
  • PREMIUM-DRUCK AUF SPEZIALFOLIE für klare, brillante und realistische Farben, riesige Motivauswahl
  • LEICHTE MONTAGE mit Schraubenzieher, komplettes Montagematerial und Anleitung für Bad-Unterschrank im Lieferumfang enthalten
  • PRAKTISCHER STAURAUM IM BAD für Handtücher, Reinigungsmittel und Badezubehör & EINFACHE REINIGUNG mit feuchtem Tuch

Erst abmessen, dann kaufen

Es gibt heute so viele Waschbeckenunterschränke, dass Sie schnell von den Designs überwältigt werden. Jedoch ist es ein großer Fehler, wenn Sie den Schrank rein nach dem Design kaufen. Der Grund ist, dass Sie die Größe vorher ausmessen müssen.

Immerhin sind Badezimmer recht klein und dazu kommt noch die individuelle Höhe des Waschbeckens. Kaufen Sie einfach irgendeinen Waschbeckenunterschrank, passt er am Ende nicht unter Ihr Waschbecken. Daher ist der erste Schritt beim Kauf das Ausmessen der Fläche.

Messen Sie zunächst die erforderliche Höhe. Der Waschbeckenunterschrank muss dabei nicht millimetergenau unter dem Waschbecken stehen, dennoch ist es wichtig, dass dieser daruntergeschoben werden kann. Auch die Breite ist essenziell, besonders die der Wasserleitung.

Im besten Fall schreiben Sie sich alle Angaben auf, damit Sie jene beim späteren Kauf nicht vergessen. Möchten Sie es sich etwas leichter machen, wählen Sie einen höhenverstellbaren Schrank. Er ist auch noch nutzbar, falls Sie umziehen sollten.


Das Material auf dem Prüfstand

Ein weiterer wichtiger Punkt beim Kauf ist das Material. Grundsätzlich muss das Material gegen die Einflüsse im Badezimmer gewappnet sein. Das bedeutet, im Badezimmer herrschen große Temperaturschwankungen und Feuchtigkeit, gerade nach dem Baden oder Duschen. Zusätzlich kann Wasser vom Waschbecken heruntertropfen oder -spritzen. Daher ist es besonders wichtig, dass der Waschbeckenunterschrank feuchtigkeitsbeständig ist.

Er darf bei hoher Luftfeuchtigkeit oder Wasser nicht aufquellen. Daher empfehlen wir, dass Sie Schränke aus naturbelassenen Hölzern meiden. Sie quellen zu schnell auf, selbst, wenn Sie das Bad jedes Mal lüften. Besser ist, wenn ein Waschbeckenunterschrank mit einer durchgängigen Kunststoffbeschichtung arbeitet.

Diese ist unsichtbar, schützt das Holz aber vor der Feuchtigkeit. Auch Metall ist durchaus empfehlenswert, wobei jenes rostfrei sein sollte. Außerdem hat Metall den Vorteil, dass es sich spielend leicht reinigen lässt.


Waschbeckenunterschrank Schwarz – Eine schicke Optik

Bei der Optik gibt es keinen groben Leitfaden, denn es kommt immer auf Ihre persönlichen Wünsche an. Person A mag einen geradlinigen und einfachen Look, wohingegen Person B eine bunte und aufregende Optik bevorzugt. Am besten überlegen Sie sich, wie Ihr Badezimmer aussieht.

Vielleicht haben Sie schon einige Möbel oder Accessoires gekauft, sodass Sie den Waschbeckenunterschrank darauf abstimmen. Gerade im Badezimmer ist es wichtig, dass ein harmonisches Gesamtkonzept entsteht.

Wild zusammengewürfelte Möbelstücke sorgen für Unruhe, sodass Sie bereits morgens nicht entspannen können. Wissen Sie nicht genau, welcher Style gut ankommt, entscheiden Sie sich für schlichte Objekte. Gerade ein Waschbeckenunterschrank in Schwarz passt hervorragend in gängige Badezimmer.


Weitere wichtige Fakten

Beim Kauf Ihres Traumschranks gibt es noch mehr zu beachten. Wir fassen kurz zusammen, was Sie nicht aus den Augen lassen dürfen. Somit finden Sie im Handumdrehen den perfekten Waschbeckenunterschrank.

Nutzung

Was wollen Sie im Waschbeckenunterschrank lagern? Für Toilettenpapier, Hygieneartikel oder Putzutensilien sollten Sie einen Schrank mit blickdichter Tür erwerben. Bei anderen Utensilien sind hingegen transparente oder gläserne Türen zu empfehlen.

Innenraum

Schauen Sie sich ebenfalls den Innenraum an. Praktisch ist, wenn Sie jenen mit zusätzlichen Regalbrettern erweitern können. Dadurch schaffen Sie soliden Stauraum. Ebenso ist es vorteilhaft, wenn Sie kleine Hängeregale integrieren. Der Innenraum sollte auf jeden Fall groß genug sein, um gängige Aufbewahrungsboxen unterzubringen.

Stellplatz

Der Stellplatz ist dahingehend interessant, ob der Waschbeckenunterschrank direkt neben der Dusche oder Badewanne steht. Jetzt muss er aus witterungsbeständigen Materialien gefertigt sein, da ständig Wasser gegen den Schrank spritzt.

Noch nicht der passende Waschbeckenunterschrank dabei?

Hier findest Du häufige Fragen und Antworten sowie die beliebtesten Seiten unserer Besucher: